Einleitung

Die Gesellschaft wurde im Jahre 2008 gegründet und gegenwärtig ist sie neben Tschechien auch in der Slowakei, in Ungarn und Österreich tätig.

Die Haupttätigkeit unserer Firma ist Herstellung und Großhandel mit Wein, Trauben und Most aus Ungarn. Der zweite bedeutende Bereich unseres Angebots ist die Vertretung der Fa. BIEK Perfiladores s.l. aus Spanien, die sich mit der Produktion der Stützkonstruktionen für Weinberge beschäftigt.

Am Anfang widmeten wir uns nur der Geschäftstätigkeit und der Vermittlung. Seit 2010 nimmt unsere Gesellschaft im Rahmen der langjährigen Beziehungen und Verträge Trauben von ca. 1 000 ha Weinbergen in Ungarn aus dem Gebiet Matra, Dunantul, Duna-Tisza und Neszmelyi ‒ Aszar ab. Derzeitig realisieren wir 20 % der Produktion direkt in Trauben, 40 bis 50 % in Mosten, die wir im gemieteten Betrieb aufgrund der Anforderungen unserer Geschäftspartner inkl. Klärung und Kühlung unter 10 °C produzieren. Einen Teil der Produktion aus dem Gebiet Neszmely-Aszar verarbeiten wir im gemieteten Wein-Betrieb und der zweite Teil wird für uns durch unsere langjährigen Partner unter unserer technologischen Aufsicht verarbeitet.

Zukunft

Derzeitig läuft bereits die Vorbereitung für den Aufbau unseres eigenen Produktionsareals in Ungarn, damit wir in der Lage sind, die Anforderungen an Qualität unserer Produktion von Mosten und Weinen zu erfüllen.

Trauben

Seit 2010 nimmt unsere Gesellschaft im Rahmen der langjährigen Beziehungen und Verträge Trauben von ca. 1000 ha Weinberge in Ungarn aus dem Gebiet Mátra, Dunántúl, Duna-Tisza közi und Nészmélyi-Aszár ab. Wir realisieren gegenwärtig 20 % der Produktion direkt in Trauben. Die für die Abnehmer bestimmten Trauben werden manuell in PP-Boxen mit der Kapazität von 400 kg gesammelt, mit SO2 behandelt und noch am selben Ernte-Tag zu unseren Abnehmern geliefert.

Jede von uns realisierte Lieferung ist mit der kompletten vorgeschriebenen begleitenden Dokumentation mit Zertifikat, d.h. mit der Begleitnummer EKAER und dem Bestätigungsbeleg über die Trauben, der zur Zertifizierung des nachfolgend produzierten Weins dient, ausgestattet.

Moste

Seit 2010 nimmt unsere Gesellschaft im Rahmen der langjährigen Beziehungen und Verträge Trauben von ca. 1000 ha Weinberge in Ungarn aus dem Gebiet Mátra, Dunántúl, Duna-Tisza közi und Nészmélyi-Aszár ab. Gegenwärtig realisieren wir 40 bis 50 % der Produktion in Mosten, die wir im gemieteten Betrieb produzieren. Standardmäßig wird der gelieferte Most mit pektolytischem Enzym behandelt (bei aromatischen Arten mit Enzym für die Unterstützung der Freisetzung von aromatischen Stoffen), nach Auspressen wir der Most auf ca. 6 °C gekühlt und nach 6 Stunden geklärt. Anschließend wird der Most mit der Grunddosis von SO2 behandelt und in einer isothermischen Zisterne zum Kunden transportiert. Auf Wunsch des Klienten können wir auch den mit Flotation behandelten Most liefern.

Jede von uns realisierte Lieferung ist mit der kompletten vorgeschriebenen begleitenden Dokumentation mit Zertifikat, d.h. mit der Begleitnummer EKAER, BKO und dem Bestätigungsbeleg über die Trauben, der zur Zertifizierung des nachfolgend produzierten Weins dient, ausgestattet.

Wein

Seit 2010 nimmt unsere Gesellschaft im Rahmen der langjährigen Beziehungen und Verträge Trauben von ca. 1000 ha Weinberge in Ungarn aus dem Gebiet Mátra, Dunántúl, Duna-Tisza közi und Nészmélyi-Aszár ab. Gegenwärtig realisieren wir 50 – 60 % in Wein. Einen Teil der Produktion aus dem Gebiet Neszmely-Aszar verarbeiten wir im gemieteten Wein-Betrieb und der andere Teil wird für uns von unseren langjährigen Partnern unter unserer technologischen Aufsicht verarbeitet.  Standardmäßig wird der gelieferte Most mit pektolytischem Enzym behandelt (bei aromatischen Arten mit Enzym für die Unterstützung der Freisetzung von aromatischen Stoffen), nach Auspressen wird der Most auf ca. 6 °C gekühlt und nach 6 Stunden geklärt. Anschließend wird er mit reiner Hefe-Kultur eingesäuert und die Ernährung wird ergänzt. Während der Gärung wird die Fermentierung gesteuert. Nach der Gärung geht der Wein den klassischen Prozess durch und nach der finalen Filtration wird der Wein in einer isothermischen Zisterne zum Kunden geliefert.

Jede von uns realisierte Lieferung ist mit der kompletten vorgeschriebenen begleitenden Dokumentation und Zertifikat ausgestattet, d.h. mit dem begleitenden EMCS-Beleg und dem Beleg über die Wein-Klassifizierung.

Biek

Der zweite bedeutende Bereich unseres Angebotes ist die exklusive Vertretung der Fa. BIEK Perfiladores s.l. aus Spanien in Tschechien und in der Slowakei. Diese Firma beschäftigt sich mit der Produktion von Stützkonstruktionen für Weinberge. Sie gehört zu den traditionellen Herstellern der Stützkonstruktionen und dank den Handelsbeziehungen können wir interessante Lieferpreise direkt vom Hersteller anbieten. Auf Verlangen des Kunden kann die Realisierung sichergestellt werden.

Sortiment-Angebot siehe Katalog.

Angebot und Zahlungsbedingungen

Preise und Zahlungsbedingungen werden mit jedem Abnehmer individuell vereinbart.

Angebot der Weine, Jahrgang 2016

Müller Thurgau
Veltliner Grün
Welschriesling
Sauvignon Blanc
Traminer
Pinot gris
Muskat Ottonel
Palatina
Chardonnay
Blauer Portugieser
Kékfrankos / Frankovka
Cabernet Sauvignon
Zweigeltrebe
Blauer Portugieser ‒ Rosé
Frankovka / Kékfrankos – Rosé
Irsai Oliver
Zweigeltrebe – Rosé

Sämtliche von uns angebotene Produkte liefern wir dem Kunden inklusive Transport zum Bestimmungsort. Der Transport ist bereits im Produktpreis inkludiert.

Ferner können wir den Abnehmern die Finanzierung der von uns gelieferten Produkte in Form von Faktoring über das ČSOB Faktoring anbieten.

ANFRAGE

8 + 3 =

Kontakte

Geschäftsführer der Gesellschaft

Ing. Jan Elšík

Mob.: +420 775 139 833

e-mail: vino-pro@centrum.cz

Assistentin des Geschäftsführers

Ing. Michaela  Elšíková

Mob.: +420 608 550 626

e-mail: vino-pro@centrum.cz

Kontakt

Office:
Vino – Pro, s.r.o.
Martinovská 3168/48
Ostrava - Martinov
Czech republic

IČ: 27850382
DIČ: CZ27850382

Mobil: +420 608 550 626

e-mail: vino-pro@centrum.cz

Vorläufige Bestellungen von Trauben und Most

Gegenwärtig nehmen wir vorläufige Bestellungen für Trauben und Most aus der diesjährigen Ernte an. Kontaktieren Sie uns über das Angebot-Formular, eventuell unter den genannten Telefonnummern.